Einführung

Einführungswochenenden in der Schweiz und Deutschland

An diesen Wochenenden werden die grundsätzlichen Techniken der Esalen Massage unterricht. Diese beinhalten lange, einfühlsame Streichbewegungen verbunden mit spezifischer Arbeit an Muskeln, Bindegewebe und Gelenken. Dadurch wird dem Massagepartner ein ganzheitliches Körpergefühl vermittelt.

Der Unterricht umfasst kurze Vorträge, Demonstrationen und praktische Übungssequenzen. Während der Übungssequenzen ist Raum für die individuelle Unterstützung der Workshop-Teilnehmer.

850Der Workshop beinhaltet die grundsätzlichen Elemente der Esalen Massage, wie
» Atem – Bewusstheit,
» Qualität der Berührung
» lange, integrierende Ausstreichungen.

Der Workshop richtet sich an sowohl an Einzelpersonen als auch an Paare, die daran interessiert sind, neue Ansätze in der Massage und Körperarbeit kennen zu lernen. Sowohl Anfänger, als auch Erfahrene im Bereich der Körperarbeit, die ihre Grundkenntnisse auffrischen oder die Besonderheiten der Esalen Massage kennen lernen wollen, sind willkommen.

Nach dem Wochenende sind die TeilnehmerInnen in der Lage, eine Ganzkörpermassage zu geben.

Die nächsten Einführungen in Esalen Massage:

21.09.2018 Beginn 19.00 Uhr – 23.09.2018 Ende 16.00 Uhr in Wuppertal

mit Elke Bartsch, HP-Praxis Elke Bartsch, Sonnborner Str. 39, 42327 Wuppertal
Anmeldung: Elke Bartsch, Tel. 0202 – 30 999 88 * esalenmassage-bartsch.de
Kosten: 230 Euro, Frühbucherrabatt bis 13.08: 200 Euro

17./18.11.2018  in Langenthal (Schweiz)

mit Eva-Maria Leve, Yogatelier, Bahnhofstrasse 32, 4900 Langenthal, Schweiz
Anmeldung: Lili Imboden,Tel.: +41 79 537 19 63. Klicke hier, um dich anzumelden.
Kurskosten: Fr. 300.-; 9:30 bis 17:30

23.11.2018 Beginn 18:00 – 25.11.2018 Ende 14:00 in Münster

UStd. 16
Kursleitung: Eva-Maria Leve, Heilpraktikerin, Esalen Massage Lehrerin (EMBA zertifiziert)
Kursort: SOBI, Achtermannstr. 10-12, 48143 Münster
Anmeldung: http://www.sobi-muenster.de
Tel: 0251-51 11 77
email: info@sobi-muenster.de
Kosten: 200,-Euro

09./10.02.2019  in Kiental (Schweiz)

Kursleitung: Ingrid May, Esalen Massage Lehrerin (EMBA zertifiziert), Physiotherapeutin
Infos und Organisation:  Schule für Körpertherapie, Kientalerhof

11. – 15. 02. 2019  in Münster ( 5 Tage Bildungsurlaub),  Mo – Fr 9.00 – 15.30h

UStd. 30
Kursleitung: Eva-Maria Leve, Heilpraktikerin, Esalen Massage Lehrerin (EMBA zertifiziert)
Kursort: SOBI, Achtermannstr. 10-12, 48143 Münster
Anmeldung: http://www.sobi-muenster.de
Tel: 0251-51 11 77
email: info@sobi-muenster.de
Kosten: 325,-Euro

15. – 17.02.2019 – Einführungskurs im Gut Hübenthal, Witzenhausen (Nähe Kassel)

15.02.2019 Beginn 18.00 Uhr – 17.02.2019 Ende 16 Uhr
Anzahl Unterrichtsstunden: 16 h
Kursleitung: Elke Bartsch, Esalen Massage Lehrerin ((EMBA zertifiziert) und Practitioner, Heilpraktikerin in Wuppertal, DE.
Kursort: Parimal, Hübenthal 1, 37218 Witzenhausen
Kurskosten: 250,- Euro exklusive Übernachtung und Verpflegung, 220,- Euro mit Frühbucherrabatt bis 11.01.2019
Bitte auf jeden Fall parallel im Parimal anmelden unter www.parimal.de
Organisation + Anmeldung: Elke Bartsch, Sonnborner Str. 39, 42327 Wuppertal, Tel. 0202 – 30 999 88, info@esalen.de

190215 Parimal Anmeldung – Google Docs

15./16.6.2019  in Kiental (Schweiz)

Kursleitung: Eva-Maria Leve, Heilpraktikerin, Esalen Massage Lehrerin (EMBA zertifiziert)
Infos und Organisation:  Schule für Körpertherapie, Kientalerhof

17./18.08.2019  in Kiental (Schweiz)

Kursleitung: Ingrid May, Esalen Massage Lehrerin (EMBA zertifiziert), Physiotherapeutin
Infos und Organisation:  Schule für Körpertherapie, Kientalerhof

29.11.2019 Beginn 18:00 – 01.12.2019 Ende 14:00 in Münster

UStd. 16
Kursleitung: Eva-Maria Leve, Heilpraktikerin, Esalen Massage Lehrerin (EMBA zertifiziert)
Kursort: SOBI, Achtermannstr. 10-12, 48143 Münster
Anmeldung: http://www.sobi-muenster.de
Tel: 0251-51 11 77
email: info@sobi-muenster.de
Kosten: 200,-Euro

Information, Beratung und Anmeldung in Deutschland

Heilpraktikerin
Eva-Maria Leve
Telefon: +49 231 398 46 41
E-Mail: eva.maria.leve@me.com

Information, Beratung und Anmeldung in der Schweiz

Esalen Massageausbildung Europa
Lili Imboden
Telefon: +41 79 537 19 63
E-Mail: esalen@lilispraxis.ch
www.lilispraxis.ch

Finden Sie uns auch bei Facebook, Youtube und Google+